Ausbildung

Die Grundlage eines jeden Vereins ist eine erfolgreiche Nachwuchsförderung!
Ohne Nachwuchs ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Verein nicht mehr existieren kann.

Die Jugendlichen werden von Musikern des Vereins ausgebildet, um schnell eine Bindung an den Verein zu erzielen. So sind die Kinder und Jugendlichen nach ihrer Ausbildung von bekannten Gesichtern umgeben.


Jugendausbildung

Musikalische Früherziehung

Die Ausbildung im Rahmen der musikalischen Früherziehung kann von Kindern ab dem 6. Lebensjahr auf der Blockflöte oder dem Glockenspiel begonnen werden.
Hier werden, in Gruppen von 2 - 3 Kindern, erste musikalische Grundkenntnisse vermittelt. Die Ausbildung dauert in der Regel ein Jahr.

Die Instrumentalausbildung

Nach der Blockflöten- oder Glockenspielausbildung beginnt der Nachwuchs mit der Ausbildung auf einem Blas- oder Schlaginstrument. Während dieser Zeit erfolgt die Einbindung in das Vororchester. Selbstverständlich kann ab einem Alter von 8 Jahren auch direkt mit der Instrumentalausbildung begonnen werden. Die vorherige Blockflöten- oder Glockenspielausbildung ist nicht zwingend notwendig, jedoch für die musikalische Ausbildung von Vorteil.

Außer der musikalischen Ausbildung möchten wir den Kindern und Jugendlichen auch Ausflüge, Wanderungen oder Grillnachmittage bieten. Denn die Musik und vor allem die Ausbildung soll auch Spaß machen.

Ansprechpartner für weitere Fragen

Impressum | Kontakt | Copyright © Blasorchester St. Peter und Paul Eslohe e.V.
Mitglied werden